Kellerduell in Liga 3

Es stand viel auf dem Spiel für die zweite Volleyballmannschaft des KTV. Es ging gegen den direkten Tabellennachbar Süd-West Berlin und somit war es ein 6 Punkte Spiel

Dies hat man auch gemerkt. Die Mannschaft hat sich viel Druck gemacht und so schlichen sich viele Fehler ein, die normalerweise nicht in der Häufigkeit vorkommen. So mussten sich die Adler im ersten und zweiten Satz deutlich geschlagen geben. Im dritten Satz gab es dann nochmal einen Hoffnungsschimmer der aber nach dem gewonnen dritten Satz leider auch schnell wieder verschwand und gerade in den engen Situationen wurden zu viele Punkte abgeschenkt. So wurde auch das nächste Spiel ohne Punkte 1:3 ( 20:25, 14:25, 25:23, 22:25) verloren.

Als bester Spieler der Berliner wurde Kapitän Sören Damerius ausgezeichnet. MVP auf unser Seite wurde Milan Sievers, welcher erst seit Dezember wieder in der Halle steht. Wir bedanken uns für die letzten 3 Spiele und wünschen dir viel Erfolg bei unserer 1. in Liga 2. War geil wieder mit dir auf der Platte zu stehen 😉