U18m – Auf zu den DEUTSCHEN!

Bei der U18 NDM der Jungs in Schwerin hat das Team des KTV wohlverdient den 2. Platz belegt und sind damit für die Deutschen Meisterschaften in Mühldorf am Inn (Bayern) qualifiziert.Für eine optimale Vorbereitung wurde bereits am Freitag angereist.

Das erste Gruppenspiel am Samstag ging relativ eindeutig 2:0 an den Ausrichter Schwerin (25:11, 25:14). Das 2. Spiel des Tages konnte nach einer anfänglichen Schwächephase am Ende doch klar 2:0 gegen den Halstenbeker TS gewonnen werden (27:25, 25:15).
Am Sonntag früh konnten sich die KTV Jungs im Spiel der Zwischenrunde klar mit 2:0 gegen den ESV Turbine Greifswald durchsetzen (25:15, 25:18) und man hatte das Gefühl, dass sie sich spätestens zu diesem Zeitpunkt als Mannschaft auf dem Platz gefunden haben. Das war auch notwendig, denn im Halbfinale kam es zum Klassiker gegen die TSB Flensburg/ SV Adelby. Nach einem lange umkämpften 1. Satz, den die KTV Jungs knapp für sich entscheiden konnten, lief es im 2. Satz richtig rund. Mit dem Sieg (25:21, 25:14) war das Ticket für die DM gebucht. Das Finale bei heimspielgleicher Stimmung wurde dann wieder gegen den Schweriner SC gespielt und knapp im Tibreak verloren (22:25, 25:23, 6:15).
Aber halb so wild- Ende April geht es als Team zur Deutschen Meisterschaft!