Nachwuchs U20m fährt zur DM

Der von Coach Tom Retzaff trainierte Nachwuchs der männlichen U20 erreichte bei den Norddeutschen Meisterschaften in Flensburg den Finaleinzug und qualifizierte sich für die Deutschen Meisterschaft in Bühl.

Nach einer Niederlage gegen Schwerin und einem Sieg gegen Halstenbek am Samstag, konnte am Sonntag mit einem Sieg gegen Eimsbüttel der Halbfinaleinzug klargemacht werden.

Dort warteten im ewigen Duell die Gastgeber aus Flensburg, die in einem packenden Spiel im Tiebreak besiegt werden konnten.

Im Finale kam es erneut zum Kräftemessen mit Schwerin. Bei der Kür gewann Schwerin verdient den Titel.