KTV Jungs rocken U13 Landesmeisterschaft

Am Sonntag, den 5.5. war der KTV mit insgesamt 5 Teams bei der U13 LM in Husum, der grauen Stadt am Meer, vertreten.

Die Mädels traten mit 3 Mannschaften an und haben die an sie gestellten Aufgaben sehr gut gelöst. Die Perspektivteams KTV 2 und 3 mit Wiebke, Svea, Juli, Luisa, Jule, Sinja, Maja und Maja überzeugten mit guter Stimmung und testeten das neue, größere Feld gründlich aus. Am Ende standen ein 7. und ein 5. Platz- und das macht Lust auf mehr im kommenden Jahr. KTV 1 mit Tamara, Flor, Ida, Amelie und Ana musste sich in einem sehr knappen Halbfinale mit insgesamt nur 5 Punkten Unterschied der Mannschaft aus Hademarschen geschlagen geben und landete letztendlich ungefährdet im kleinen Finale auf dem 3. Platz.
Die Männer starteten mit breiter Brust in die Gruppenphase und marschierten direkt durch das Halbfinale ins Finale.
In einem spannenden und umkämpften Endspiel konnte sich KTV 1 mit Emil, Kalle, Nik und Max knapp gegen KTV2 mit Mattes, Matti und Lasse ( 15:13 im Tiebreak) durchsetzen. Die künftigen Gegner werden es schwer haben, wenn diese Jungs zusammen auf dem Feld stehen 💪🏻
Wir gratulieren dem weiblichen Team aus Flensburg zum Landesmeistertitel und den Hademarschenerinnen zum Vize-Landesmeistertitel.
Ein ganz großes Kompliment aber geht an die Kids von unserem Verein für die tollen Spiele und eurem gemeinsamen Auftritt!!
Dankeschön auch an die Eltern für den Einsatz und die Husumer für die gelungene Organisation!