Auf ein Neues!

Mit neu gewonnener Motivation, Kampfgeist und Teamspirit starten wir am kommenden Samstag, den 05.10. um 19 Uhr gegen den Berliner VV in unser nächstes Heimspiel in der noch jungen Saison.

Unsere Gegnerinnen sind uns bisher unbekannt, was bedeutet, dass wir uns vorerst komplett auf unser eigenes Spiel konzentrieren und unseren roten Faden wiederfinden können. In der vergangenen Woche haben wir an einigen Stellschrauben gearbeitet und sind nun bereit, den nächsten Sieg und vor allem nun endlich einen Sieg vor heimischer Kulisse einzufahren.
Kommt gerne in die Hein-Dahlinger-Halle und unterstützt uns lautstark bei unserem Vorhaben. Für ein leckeres Buffet und das ein oder andere Kaltgetränk ist natürlich wie immer gesorgt. Wir freuen uns auf euch und sind heiß auf das Spiel!

Des Weiteren werden wir direkt am Sonntag zum Regionalpokal Nord nach Norderstedt anreisen. Unser Gegner im Halbfinale wird der 1. VC Norderstedt sein. Parallel dazu wird das zweite Halbfinale, Grün-Weiß Eimsbüttel gegen den VC Stralsund, ausgetragen. Die beiden Sieger der Halbfinal-Partien werden im Anschluss gegeneinander antreten und um den Titel des Regionalpokal-Siegers kämpfen. Wir werden, wenngleich mit einem stark dezimierten Kader, auch dort alles geben, versuchen unseren besten Volleyball aufs Feld zu bringen und dann sehen was möglich ist. Wir freuen uns sehr auf ein Wochenende voll mit Volleyball, guter Laune und hoffentlich vielen Siegen!

#meerdampf
#KTFrauen
#vollekraftvoraus
#mutwirdbelohnt
#fürLevkeundJohannaAuf ein Neues!
Mit neu gewonnener Motivation, Kampfgeist und Teamspirit starten wir am kommenden Samstag, den 05.10. um 19 Uhr gegen den Berliner VV in unser nächstes Heimspiel in der noch jungen Saison.
Unsere Gegnerinnen sind uns bisher unbekannt, was bedeutet, dass wir uns vorerst komplett auf unser eigenes Spiel konzentrieren und unseren roten Faden wiederfinden können. In der vergangenen Woche haben wir an einigen Stellschrauben gearbeitet und sind nun bereit, den nächsten Sieg und vor allem nun endlich einen Sieg vor heimischer Kulisse einzufahren.
Kommt gerne in die Hein-Dahlinger-Halle und unterstützt uns lautstark bei unserem Vorhaben. Für ein leckeres Buffet und das ein oder andere Kaltgetränk ist natürlich wie immer gesorgt. Wir freuen uns auf euch und sind heiß auf das Spiel!
Des Weiteren werden wir direkt am Sonntag zum Regionalpokal Nord nach Norderstedt anreisen. Unser Gegner im Halbfinale wird der 1. VC Norderstedt sein. Parallel dazu wird das zweite Halbfinale, Grün-Weiß Eimsbüttel gegen den VC Stralsund, ausgetragen. Die beiden Sieger der Halbfinal-Partien werden im Anschluss gegeneinander antreten und um den Titel des Regionalpokal-Siegers kämpfen. Wir werden, wenngleich mit einem stark dezimierten Kader, auch dort alles geben, versuchen unseren besten Volleyball aufs Feld zu bringen und dann sehen was möglich ist. Wir freuen uns sehr auf ein Wochenende voll mit Volleyball, guter Laune und hoffentlich vielen Siegen!
#meerdampf
#KTFrauen
#vollekraftvoraus
#mutwirdbelohnt
#fürLevkeundJohanna