Autor: Anton Wille

Heimniederlage trotz starkem Spiel

Am Samstag kam mit dem SC Preußen Berlin aus der oberen Tabellenhälfte zum Spiel in die Hein Dahlinger Halle. Die Berliner traten mit breiter Brust auf, hatten sie doch in der Vorwochen erst Neustrelitz mit 3:0 besiegt. Am Rande der Partie kam es auch zum Wiedersehen mit dem ehemaligen Kieler Christopher Burk, der nun für Preußen die Stiefel schnürt.

Weiterlesen „Heimniederlage trotz starkem Spiel“

Punktgewinn in Wriezen

Das Auswärtsspiel in Wriezen stand unter keinem guten Stern. Onno und Julius hatten sich aufgrund von Familienfeiern abgemeldet und Leon hatte sich noch in der Woche an der Achillessehne verletzt. Dazu kam dann, dass Anton und Mattis am Spieltag mit Krankheiten ausfielen. Also machten wir uns mit sieben Spielern auf nach Brandenburg. Also eigentlich mit sechs, denn Lasse haben wir erst in Eberswalde aufgesammelt.

Weiterlesen „Punktgewinn in Wriezen“