Bilder | Impressum & Co. | Login | Links | Start arrow Gästebuch
Gästebuch

Augenblicklich sind 909 Einträge im Gästebuch.
Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 »

NameEintrag
JonathanErstellt am: Fr 19 Sep 2014 15:06:52 CEST
@1.herren: Das sind ja mal Hammer-Neuigkeiten! Sehr sympatischer Kader ;-D
FanErstellt am: Di 22 Apr 2014 09:27:11 CEST
Und Niendorf setzt noch einen drauf! :p http://www.niendorf-volleyball.de/?p=853
axelcuterErstellt am: Mo 21 Apr 2014 22:12:50 CEST
@ Markus: 
 
Ich kenne zwar die Hintergründe nicht, aber wenn man mit irdendetwas ein Problem hat, sollte man die Verantwortlichen direkt ansprechen und sowas nicht ins Gästebuch schreiben... 
 
Aber dazu braucht man natürlich "Charakter zeigen" :)
Markus FreyerErstellt am: Mi 16 Apr 2014 10:31:56 CEST
Das war eine schöne Saison der 1. Damen des KTV :) ! Allerdings hoffe ich das am Ende der nächsten Saison VERDIENTE SPIELERINEN im letzten Heimspiel gebührend verabschiedet werden ! Mit sportlichen Grüßen
Freyer-C-S-P@arcor.dehttp://www.Kaffee-Service-Kiel.de
Holger StanislawskiErstellt am: Di 15 Apr 2014 23:36:32 CEST
Lieber Kieler, liebe rostocker,  
Das geht hier ja heiß her. Ich erinnere mich selber nur allzu gut an die Spiele gegen die rostocker, diese waren immer etwas besonderes. Diese gewisse Etwas macht Sport aus. Leider gibt es heute wie auch schon damals viel negatives bei solchen Konflikten. Also nehmt es nicht so ernst, oder wechselt einfach zu Hoffenheim, wie ich. Falls ihr einen Mittelsmann braucht, biete ich mich gerne an. Ich habe große Erfahrung und bin Arbeitssuchend.  
 
Noch Fragen?
St.Pauli@Bundesliga.de
SchultgerzuckenErstellt am: Di 15 Apr 2014 17:21:39 CEST
Hä? Man kann natürlich auch in jeden Satzfetzen irgendwas rein interpretieren... Wenn man denn nur will. 8)
KopfschüttelnErstellt am: Di 15 Apr 2014 16:25:30 CEST
ja ja..da ist sie wieder die Kieler Arroganz...
El CapitanoErstellt am: Di 15 Apr 2014 08:09:41 CEST
@Sören '...haben zu keiner Zeit Einfluss auf Spiele genommen...', du vieleicht...wir anderen haben versucht sie für uns positiv zu beeinflussen :grin
LeistungsträgerErstellt am: Mo 14 Apr 2014 22:45:38 CEST
Moin Paul,  
kurz von mir: In Neustrelitz vor der Kulisse zu spielen hat mir persönlich viel Spaß gemacht. Ausserdem ist es ein bisschen anmaßend uns die Gabe zuzusprechen, zwischen Absteiger und Nicht-Absteiger entscheiden zu dürfen...  
Wie bereits erwähnt: Berichte nicht so ernst nehmen.  
Gruß Andy.
SörenErstellt am: Mo 14 Apr 2014 22:16:47 CEST
Moin Paul, 
 
da du auf meinen Vorbericht Bezug nimmst, antworte ich mal stellvertretend für die 1. Herren. 
 
Das wichtigste vorne Weg: Wir haben zu keiner Zeit Einfluss auf Spiele genommen und so ganz nebenbei so ziemlich alle Spiele zu Saisonende klar gewonnen inkl. des Lübeck-Spiels (Weil wir so super sind....!). Der Vorwurf wir würden bewusst Spiele verschieben ist absoluter Schwachsinn und entbehrt jeder Grundlage. 
 
Ansonsten die Vorberichte etwas entspannter lesen, da ist nicht alles so ernst gemeint. Daniel wäscht seine Füße schon lange nicht mehr und Basti hat keinerlei berufliche Zukunft, die er aufs Spiel setzen könnte... Außerdem sollte es euch ziemlich egal sein, wie wir uns für die letzten Spiele motivieren.  
 
Keiner wünscht euch die Pest an den Hals und was die Fans in Neubrandenburg jetzt am letzten Wochenende geleistet haben war wirklich stark. Daher einfach mal locker durch die Hose atmen und vor Anschuldigungen noch kurz nachdenken! 
 
Grüße aus dem wie immer sonnigen Kiel!
KristianErstellt am: Mo 14 Apr 2014 21:58:52 CEST
Lieber Paul, es sei gesagt, ich nehme das Thema \"Volleyball stirbt aus\" sehr ernst... aber, ich befürchte Du hast die Ironie in dem kurzen Bericht der 1. Herren nicht ganz verstanden. Daher, nichts für ungut! Viele Grüße!
Paul GrafErstellt am: Mo 14 Apr 2014 18:28:05 CEST
Liebe Volleyballfreunde aus Kiel, 
ihr seid ja nun alle ein älteres Semester (wie ich auch) und vielleicht habt ihr nicht mitbekommen wie in ganz Deutschland der Volleyballsport ausstirbt. Ihr seid da in Kiel in der luxuriösen Situation mit hoher Volleyball/pro Einwohner Dichte. Das ist eine Ausnahme. Daher finde ich es unheimlich wichtig, dass jeder von uns etwas dazu tut den Sport nicht sterben zu lassen. 
Das heißt für mich: Fans, Stimmung und Solidarität.  
Wenn wir dann auf eurer Seite lesen müssen, dass ihr eure Berufe für kürzere Auswärtsfahrten aufs Spiel setzt, dann bekommt ein ungutes Gefühl. Wir wollen ja nicht das ihr eure Berufe verliert! :D 
Wir sind aus Rostock auch nicht liebend gerne nach Husum gefahren, aber wir hätten niemals den Anfahrtsweg mit dem sportlichen vermischt. Sondern wir haben uns gefreut mal Husum zu sehen und über die jungen Spieler und bewundert wo die Husumer diese Jungspunde her hatten (denn bei uns gibts keine mehr). Vielleicht solltet ihr euch nochmal anschauen wieviel Neustrelitz diesem Sport gibt bevor ihr sie "absteigen wollt". Die machen eine Stimmung in ihrer Halle die bei euch nur aufkommt wenn ich euren schlechten Schirie vom Stuhl hauen möchte. Das macht uns immer unheimlich Spaß dort. Und vielleicht solltet ihr auch überdenken ob es das wirklich Wert ist bei anderen Mannschaften Stimmung für grobe Unsportlichkeiten ("Lieber lassen wir Lübeck gewinnen als Neustrelitz") zu machen. Das geht gegen jegliche Solidarität unter Volleyballern.  
Ich hoffe ihr geht nochmal in euch oder runter in die Verbandsliga, da müsst ihr nicht so weit fahren. 
In diesem Sinne, volleyballerische Grüße! 
Paul Graf
paulgraf@gmx.de
JörgErstellt am: Mo 14 Apr 2014 06:49:27 CEST
und zum Abschluss nochmal Silber. Die U12-Kiddies Marlena, Momme und Olli haben das Finale knapp mit 1:2 gegen Eutin verloren. Glückwunsch an Kathrin und ihre Jungs. 
 
Der KTV ist damit wieder wie im letzten Jahr der erfolgreichste Jugendverein in S-H: 4 mal Gold, 4 mal Silber und 2 mal Bronze. Dazu zweimal Bronze auf den NDm's.
Leo HoltmannErstellt am: So 13 Apr 2014 12:49:23 CEST
Ich habe mal U13 gespielt??? Das war dann aber bestimmt kein Volleyball. 1960 habe ich glaube Wasserspringen und Turnen gemacht. Volleyball kam bei mir erst mit 19. Das war damals noch nicht so bekannt in Deutschland.. 
 
Aber den Namen Friesen-Dynamites, den habe ich 2005 mir selber ausgedacht... :grin  
 
Euch allen eine schöne hallenfreie Zeit im Sand. Bis bald
JörgErstellt am: Fr 11 Apr 2014 07:51:40 CEST
und unser Dynamite-Schlachtruf ist von den Dänen übernommen (Fußball-EM). 
Leo: da hast du selbst noch U13 gespielt ;)
Powered by: Mrkonjic Grad Portal