Bilder | Impressum & Co. | Login | Links | Start arrow Damen I (RL)
1. Damen: Rike Romberg gibt ihre Zusage für die 2. Bundesliga PDF
Geschrieben von Kristian Ewald   
Dienstag, 14. Juli 2009
Image
Rike Romberg für den KTV in der 2. BuLi. Foto: Tamo Schwarz
Am gestrigen Abend konnte Trainer Jan Oelke eine weitere Leistungsträgerin für die kommende Saison gewinnen. Die 24-jährige ehemalige U20-Beachvolleyball-Europameisterin Friederike Romberg hatte sich nach der letzten Saison Bedenkzeit für einen Einsatz in der 2. Bundesliga erbeten. Gestern gab sie "Grünes Licht" für das Abenteuer 2. Liga. "Rike war in der letzten Saison eine absolute Leistungsträgerin. Sie hat bereits Bundesliga-Erfahrung aus ihrer Zeit beim USC Münster und soll damit dem Team Sicherheit verleihen", kommentiert ein überglücklicher Trainer Oelke die Zusage.
 
Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 6. August 2009 )
 
2. BuLi: Heimspiele stehen fest! PDF
Geschrieben von Kristian Ewald   
Donnerstag, 25. Juni 2009

Ab sofort steht der Heimspielplan für die 1. Damen fest!
Wer kein Spiel verpassen und den Bundesligavolleyball in Kiel unterstützten möchte, kann bereits jetzt Dauerkarten für die kommende Saison erwerben.

Kartenpreise:

40,00 Euro        Erwachsene

25,00 Euro        ermäßigt: Schüler und Studenten

KTV-Mitglieder erhalten Sonderkonditionen. Bei Interesse bitte eine Mail an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst .

2. Bundesliga Nord Frauen

03.10.2009

20:00

Kieler TV

VfL Oythe

Hein-Dahlinger-Halle

17.10.2009

20:00

Kieler TV

SG Rot. Prenzlauer Berg

Hein-Dahlinger-Halle

07.11.2009

20:00

Kieler TV

SC Langenhagen

Hein-Dahlinger-Halle

21.11.2009

20:00

Kieler TV

TV Gladbeck

Hein-Dahlinger-Halle

01.11.2009

15:00

Kieler TV

Zurich Team VCO Berlin

Hein-Dahlinger-Halle

19.12.2009

20:00

Kieler TV

1. VC Norderstedt

Hein-Dahlinger-Halle

17.01.2010

15:00

Kieler TV

TSV Bayer 04 Leverkusen

Grundschule Suchsdorf

23.01.2010

20:00

Kieler TV

USC Münster II

Hein-Dahlinger-Halle

06.02.2010

20:00

Kieler TV

1. VC Parchim

Hein-Dahlinger-Halle

20.02.2010

20:00

Kieler TV

VT Aurubis Hamburg II

Hein-Dahlinger-Halle

13.03.2010

20:00

Kieler TV

TSV Rudow Berlin

Hein-Dahlinger-Halle

14.03.2010

15:00

Kieler TV

SCU Emlichheim

Hein-Dahlinger-Halle

 

Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 25. Juni 2009 )
 
KTVerin wird Deutsche Hochschulmeisterin im Beachvolleyball PDF
Geschrieben von Kristian Ewald   
Freitag, 12. Juni 2009

Image
DHM Meister 2009: Sarah Eichler (l.) Foto: SHVV
In einer wahren Regenschlacht trafen im Damen Finale der Deutschen Hochschulmeisterschaft im Beachvolleyball Sarah Eichler von unseren 1. Damen (Uni Kiel) und ihre Partnerin Kathrin Schumann (WG Berlin) auf  ihre Teamkollegin Berit Naffin mit Katharina Schulte (beide Uni Flensburg. Bei starkem Wind hatte Sarah am Ende mit 2:1 (15:12; 10:15; 15:10) die Nase vorn und griff sich den Titel „Deutsche Hochschulmeisterinnen 2009“. „Das war schon ein Akt, das alles hier durchzustehen. Wir freuen uns über den Sieg“, so die frisch gebackene Meisterin. Berit Naffin, Annahme-Spielerin unserer 1. Damen, dagegen nahm es mit Galgenhumor:"Ich studiere ja in Flensburg, die werden bekanntlich immer Zweiter".

 

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 12. Juni 2009 )
 
Aktuell: Bundesliga-Volleyball beim Kieler TV PDF
Geschrieben von Kristian Ewald   
Montag, 4. Mai 2009

Nun ist es soweit. Alles ging plötzlich viel schneller als erwartet. Mit dem Rückzug der Iserlohn Panthers aus der 2. Bundesliga Nord der Frauen steigt der Ligakonkurrent unserer 1. Damen, die FT Adler Kiel direkt in die 2. Bundesliga auf. Hinter den Kulissen liefen schon länger die Planungen beide weiblichen Sparten zu fusionieren um endlich ein schlagkräftige Sparte nicht nur in Schleswig-Holstein, sondern überregional zu etablieren. Dieses mittelfristige Projekt wurde nun zu einem kurzfristigen.

Die FT Adler Kiel überträgt ihr Spielrecht und ihr komplettes Team zum Kieler TV.

Trainer Jan Oelke und Co-Trainer Manfred Schulze-Ziffer sind bereits Feuer und Flamme für die kommende Saison und ihre neue Heimat KTV:"Schon seit langer Zeit prangern Jörg (Pelny), Kristian (Ewald) und ich das starre Vereinsdenken an. Wir wollen über die Vereinsgrenzen hinweg Möglichkeiten schaffen, allen Volleyballern ein zu Hause zu bieten. Mit der 2. Bundesliga und Regionalliga sicherlich den leistungsorientierten Spielerinnen, aber natürlich auch dem Breitensport auf Landesebene", kommentiert Jan Oelke das übertreten der FT Adler Kiel zum Kieler TV. "Der KTV ist ein super Verein, eine tolle intakte Sparte. Wir hoffen unseren Beitrag dazu leisten zu können, daß sich dies noch weiterentwickelt. Das Team freut sich eine neue Heimat gefunden zu haben und dankt dem Kieler TV für das Vertrauen", ergänzt Co-Trainer Manfred Schulze-Ziffer.

In den kommenden Tagen rollt die Planung und die damit verbundene Aufgabenverteilung an. "Das wird ein dicker Brocken, aber wir werden das schon schaffen, wir haben unsere Hausaufgaben gemacht", sagt Kristian Ewald, Co-Trainer der 1. Damen und Bundesligaspieler bei den Herren der FT Adler.

Weitere News gibt es hier auf unsere Website in den kommenden Tagen.
 

WILLKOMMEN VOLLEYBALL-BUNDESLIGA BEIM KIELER TV!

Image

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 13. Mai 2009 )
 
<< Anfang < Vorherige 81 82 83 84 85 86 87 88 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 349 - 352 von 352