Lehr- wie Leerfahrt Berlin PDF
Geschrieben von Dennis Ruhnke   
Sonntag, 11. Dezember 2016

Leider war die Fahrt nach Berlin diesmal nicht von dem Erfolg gekrönt wie die letzten Male. Gleich zweimal mußten sich die KTV-Frauen mit 0:3 geschlagen geben, allerdings fuhren Sie für Ihre letzten Hinrundenpartien auch arg dezimiert und geschwächt in die Hauptstadt.

 

Weiter …
 
KTV erneut auf doppelter Punktejagd in Berlin PDF
Geschrieben von Dennis Ruhnke   
Donnerstag, 8. Dezember 2016

Mit 0:3 (22:25, 21:25, 21:25) hatten die Kieler TV - Volleyball 1. Damen am vergangenen Samstag gegen den Eimsbütteler TV das Nachsehen.

Niemand in der Halle tippte allerdings dieses Ergebnis und so bekam das Multitool, vom Abfallwirtschaftszentrum Rastorf beim Tipp-Gewinnspiel als Preis zur Verfügung gestellt, keinen neuen Inhaber, was nur für das sensationelle Kieler Publikum spricht.

Ulrich Kahl und Heiko Mülmenstädt waren sich nach dem Spiel einig, dass es eines der schlechteren Partien ihrer Teams war und beklagten vor allem Schwächen in der Annahme und im Spielaufbau. Beide Trainer waren sich aber auch darüber einig, dass die 3. Liga diese Saison bis auf die beiden an der Spitze stehenden Mannschaften äußerst ausgeglichen ist und jede Mannschaft jede andere schlagen kann. So fahren sowohl der Eimsbütteler TV als auch der Kieler TV am kommenden Wochenende für einen Doppelspieltag nach Berlin, um weiter anzugreifen. Unsere # 2 Caprice Mohr wurde von Gästetrainer Ulrich Kahl als wertvollste Spielerin benannt.

Berlin und sein Umland scheinen für die KTV Frauen ohnehin ein gutes Pflaster zu sein, denn anders als zu hause in heimischer Hein Dahlinger Halle holte das Team um Trainergespann Mülmenstädt und Krug zuletzt 8 von 9 möglichen Punkten bei Auswärtsfahrten in Richtung der Hauptstadt. Und am kommenden Wochenende soll es mit der Punktejagd noch einmal weiter gehen ehe dann die verdiente Weihnachtsauszeit ansteht. Am Samstag wartet der BBSC Berlin auf unsere Fördegirls, am Sonntag heißt der Gegner VCO Berlin 2.

Wir wünschen unseren Mädels eine gute, spaßige und erfolgreiche Fahrt!

 

 
1. Damen wollen den Sieg zum Nikolaus PDF
Geschrieben von Dennis Ruhnke   
Donnerstag, 1. Dezember 2016
Mit zuletzt drei Siegen in Folge gehen die 1. Damen des Kieler TV mit geschwellter Brust in die Partie gegen den Eimsbütteler TV am kommenden Samstag Abend. Anpfiff ist um 19:30 Uhr in der Hein Dahlinger Halle und die Kiel-Girls hoffen auch auf Deine Unterstützung und Dein lautstarkes K-T-V!
 
Trainer Heiko Mülmenstädt warnt allerdings vor einen wieder schweren Gegner, der ebenfalls zuletzt gegen den Stadtrivalen aus Wandsbek erfolgreich war, und WiWa am vergangenen Wochenende mit 3:1 niederrang. Man darf also gespannt auf eine Partie auf Augenhöhe sein!
 
Das Abfallwirtschaftszentrum Rastorf - www.awz-rastorf.de - ist unser "Presenter of the Match" und stellt ein Multitool als Gewinn beim Tipp-Gewinnspiel zur Verfügung. Vielen Dank!
 
Weiter findet in der Pause auch das AWZ-Pausenspiel statt, bei dem man sich Wertcoupons für Getränke, erhältlich bei unserem leckeren Catering, erwerfen kann. Für die Stimmung sorgt erneut DJ Jens.
 
Unsere KTV Frauen sind schon heiß auf das Spiel am Samstag und eine jede möchte sich den Sieg zum Nikolaus in den Stiefel stecken!
 
KTV-Frauen drehen Partie in Erkner! PDF
Geschrieben von Dennis Ruhnke   
Montag, 21. November 2016

Mit einem 3:2 (25:18, 20:25, 18:25, 25:22, 15:10) fuhren unsere 1. Damen am Sonntag Nachmittag den dritten Sieg in Folge ein.

 

 

Letzte Aktualisierung ( Montag, 21. November 2016 )
Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 37 - 40 von 353