Bilder | Impressum & Co. | Login | Links | Start arrow Herren II (VL)
Herren II (VL)
Trauerspiel in Lübeck PDF
Geschrieben von Marvin Görlitz   
Montag, 22. Januar 2018

Am vergangenen Samstag ging es für die Kieler Jungs vom KTV auf nach Lübeck. Nachdem während der Hinfahrt noch der Austragungsort geändert wurde fing die Partie pünktlich wie die Deutsche Bahn 15 Minuten später als erwartet an.

Wir waren gut, die Lübecker besser. 3:1 steht es nach 2 Stunden und 2 Minuten für die Lübecker nach Sätzen. Damit lassen wir drei Punkte in Lübeck.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 22. Januar 2018 )
Weiter …
 
6 Wochen Spielpause... Können wir es noch? PDF
Geschrieben von Timo Weber   
Mittwoch, 17. Januar 2018

Diese Frage werden wir in Lübeck beantworten. Mit 2 Punkten weniger liegen wir momentan auch 2 Plätze hinter dem Konkurrenten auf Platz 5. Aber auch nur 3 Punkte hinter dem 2. Platzierten... Vorne sind wieder mal die Wikinger... war klar... laangweilig ;-) Wer hätte sich aber vor der Saison träumen lassen, dass wir so gut als Aufsteiger nach der Hälfte der Saison darstehen?! Das Hinspiel haben wir in einem spannenden 5 Satz Spiel noch für uns entscheiden können. Antreten werden wir in der Holstentor-Gemeinschaftsschule um 15 Uhr. Der Kader ist voll und damit bestens gerüstet für ein Volleyballfest in Lübeck.

 
Weihnachstfeier bei Spanferkel und Gin Tonic PDF
Geschrieben von Michael Sevenheck   
Montag, 11. Dezember 2017

Zum Verbandsliga-Rückrundenstart der 2. Herren gab es beim 3:0 Erfolg gegen den TSV Wattenbek einen Gewinner und zwei Verlierer.

 

Verlierer Nr. 1: TSV Wattenbek!

 

Beim 0:3 (14:25, 24:26, 22:25) gegen ausgeschlafene Zastrower gab es im ersten Durchgang, ähnlich dem gestrigen Handball Lokalderby THW Kiel – SG Flensburg-Handewitt, einen fulminanten Start.

Ehe Wattenbek sich versah, lagen die Kieler schnell mit 10:3 in Führung und konnten dabei insbesondere von dem kleinsten Zuspiel-Block der Liga profitieren.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 11. Dezember 2017 )
Weiter …
 
Start der Rückrunde in der Verbandsliga PDF
Geschrieben von Lars Hecker   
Donnerstag, 7. Dezember 2017

Halbzeit! Die Hälfte der Saison ist vorbei und de KTV II befindet sich mit vier gewonnen Spielen auf Platz 6. Das soll sich diesen Samstag ändern, denn mit dem TSV Wattenbek steht uns eine machbare Aufgabe gegenüber. Das Hinspiel ging am 23.09. vor heimischer Kulisse mit 3:0 an uns. Nun heißt es einen guten Start in die Rückrunde zu finden, um in der Tabelle wieder nach oben aufschließen zu können. Die Vorbereitungen dafür sind getroffen und Axel kann dieses Wochenende auf einen großen Kader zurückgreifen.
Es steht einem Sieg am Samstag in der Hans-Brüggemann-Schule in Bordesholm also nichts mehr im Weg.

 
Leider keine Punkte für die Jungs vom KTV PDF
Geschrieben von Martin Weidel   
Mittwoch, 29. November 2017

Samstag, den 25. November 2017 war es für uns soweit und wir begaben uns zum Tabellenführer Wik ins Gymnasium Elmschenhagen II. Angekommen in der Halle erwartete uns und die Fans vom KTV II ein üppiges Buffet, welches Alex beim Ditchern direkt auf dem gesamten Hallenboden verteilte. Im ersten Spiel waren wir erstmal in der Zuschauerrolle. Der Wiker SV zeigte kein Erbarmen und fegte die Jungs aus Flensburg mit einem 3:0 regelrecht aus der Halle.

Weiter …
 
Auf zum letzten Spieltag der Hinrunde! PDF
Geschrieben von Thies Rossian   
Dienstag, 21. November 2017

Am Samstag, den 25.11, geht es zum unangefochtenen Tabellenführer Wik, der erst 2 Sätze abgegeben hat. Doch das soll nichts heißen! Wir haben richtig Bock, wollen ein starkes Spiel abliefern und vielleicht können wir Wik dabei auch ordentlich ärgern.

 

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 22. November 2017 )
Weiter …
 
Gestrandet...sind nur die Gastgeber PDF
Geschrieben von Michael Sevenheck   
Sonntag, 12. November 2017

 Volle Punktzahl beim Badetag in Strande

 

Erstmals in der Vereinsgeschichte mussten die Männer vom KTV 2 zum ewigen Verbandsligadino SC Strande! Alle...nein...nicht alle! Denn mit Bademeister Axel, Freifahrtenschwimmer Sven und Seepferdchenabzeichenverlierer Michael gab es immerhin drei Kollegen, welche nahezu alle Strander Ü40/Ü50/Ü60-Recken bestens kannten und so auch den einen oder anderen Gesprächsansatz am Netz fanden.

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 12. November 2017 )
Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 11 von 134