Herren II (VL)
Was für ein Fest!!! PDF
Geschrieben von Ralph Richter   
Mittwoch, 20. März 2013

Am Sonntag luden die 3. Herren zum großen Sonntagsbuffet ein. Am Tag zuvor wurde durch unsere Kieler Nachbarn aus Mettenhof schon sichergestellt, dass wir nicht mehr absteigen können. Somit konnten wir uns entspannt auf den Sonntagmorgen freuen. Früh ging es los, denn neben dem Feld musste auch das so groß angepriesene Buffet aufgebaut werden. Nachdem dies erledigt war, die Spieler warm waren und auch die ersten Zuschauer sich eingefunden hatten, fehlten eigentlich nur noch unsere ersten Gegner aus Bargteheide.

Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 21. März 2013 )
Weiter …
 
Das große KTV- Sonntagsbuffet PDF
Geschrieben von Ralph Richter   
Donnerstag, 14. März 2013

Auch am letzten Spieltag der Bezirksliga heißt es für die 3. Herren: Sonntagsspiel.

Statt nun mit seinen liebsten gemütlich am Frühstückstisch zu hocken und sich den Kaffee schmecken zu lassen, stehen wir in der Halle und geben noch einmal unser Bestes. Aber warum eigentlich nicht beides mit einander verbinden??

Genau das machen wir einfach diesen Sonntag (17.03.2013 ab 10 Uhr). Wir, der KTV 3, laden alle ganz herzlich ein, euch in der Gellerthalle zu versammeln und ein gemütliches Buffet mit vielen Leckereien und natürlich frischem Kaffee einzunehmen.

Für ein passendes Unterhaltungsprogramm ist gesorgt. Die Mannschaft zeigt sich diese Saison in vielen Dingen stark verbessert und möchte euch dies auch noch einmal beweisen. Als Gastmannschaften empfangen wir den SV Kieholm 65 und den TSV Bargteheide. In der Hinrunde konnten wir gegen die Kieholmer noch eine wahnsinnige Spielwende schaffen nachdem wir schon 2 Sätze Rückstand und einen Haufen Matchbälle gegen uns hatten. Bargteheide stellt sich uns als Tabellenzweiter auf dem Feld entgegen.
Für Spiel, Spaß und Spannung ist also gesorgt. Jetzt liegt es nur noch an euch ein vorzügliches Buffet bei uns zu genießen und aus der Gellerthalle "die Gellerthölle" zu machen.

 
3 Döner, 5 Dürüm und ein Pommdürüm bitte PDF
Geschrieben von Florian Arnoldt   
Sonntag, 17. Februar 2013

Die Kieler Herren wieder unterwegs. Thema heute: Projekt Planänderung in die Tat umsetzen. Mit freien Köpfen und guter Laune ging es auf lange Auswärtsfahrt um gegen Rangenberg und Adelby anzutreten. Diagonalangreifer Fabian und Mittelblocker Florian hatten das Glück, in der DJ-Karosse von Stimmungsmacher Juri mitgenommen zu werden. So stieg die Gute- Laune- Kurve zu Klängen von „Mayor Tom“, „Nena“, den „Ärzten“ und vielen mehr schon lange vor Anpfiff ins Unermessliche.

Weiter …
 
Planänderung PDF
Geschrieben von Ralph Richter   
Dienstag, 12. Februar 2013

Nachdem sich die 3.ten Herren an den letzten beiden Spieltagen nicht grade mit Ruhm bekleckert haben, heißt es jetzt Planänderung. Da es nun weder um Auf- noch Abstieg (hoffentlich) geht, können wir ganz in Ruhe die Köpfe frei machen und einfach mal wieder Spaß am Spiel finden. Auch beim Training wurde die Stimmung zuletzt wieder besser. Großen Anteil hat daran vor allem Trainer Rudi, der alles Mögliche versucht um uns wieder in die Erfolgsspur zu bringen. Am Samstag geht es für uns erneut in Richtung Lübecker Bucht. Diesmal ist der Gastgeber die TG Rangenberg 2, mit denen wir noch eine offene Rechnung begleichen wollen. Des Weiteren treffen wir auf die Tabellenführer vom SV Adelby. Grundsätzlich zählt für uns aber nur eins: Spiel, Spaß und Spannung.

 
Der Zug ist abgefahren... PDF
Geschrieben von Fabian Scholz   
Mittwoch, 30. Januar 2013

...und wir saßen drin, ausgeschlafen, topfit und hochmotiviert in Richtung Scharbeutz, wo wir 4 ganz wichtige(!) Punkte holen wollten.

Weiter …
 
Harte Nuss… PDF
Geschrieben von Ralph Richter   
Dienstag, 22. Januar 2013

Nach einer Woche Spielpause geht es auch für die 3ten Herren wieder weiter. Am kommenden Samstag verschlägt es uns nach Scharbeutz, wo wir auf die Gastgeber der SVg Pönitz sowie unsere Kieler Nachbarn der TuS H/M Kiel 2 treffen. In der Hinrunde konnten wir uns gegen beide Teams durchsetzen. Somit ist unsere Zielsetzung eigentlich klar.
In letzter Zeit jedoch…
Pönitz ist in der Tabelle wieder an uns vorbei gezogen und die Mettenhofer Mannen haben zuletzt die stark aufspielenden Herren aus Bargteheide geschlagen.
Und bei uns…
Es sind die Kleinigkeiten, die uns ein wenig den Wind aus den Segeln genommen haben. Eine Unachtsamkeit hier, eine Verletzung da, zu wenig Abstimmung dort. Aber jetzt sind wieder alle Zastrower an Bord, die Motivation ist hoch und alle wollen an einem Strang ziehen, um wieder guten Volleyball zu zeigen und ein paar Punkte mit nach Kiel zu nehmen.
Das ganze wird also eine wirklich „Harte Nuss“

 
RÜCKRUNDENAUFTAKT NICHT GANZ WIE ERHOFFT PDF
Geschrieben von Florian Arnoldt   
Dienstag, 15. Januar 2013

Sonntag. 6:30. Der Wecker klingelt. Müde, hungrig, kalt.

Nach Aufbau und Erwärmung in der Iltishalle schienen wir immer noch nicht wirklich wach gewesen zu sein. In den ersten Satz des neuen Jahres starteten für uns Niko(Z), Thies(AA), Flo(MB), Fabian(D), Tim(AA) und Juri(MB). Wir verdaddelten aber die Chance auf einen guten Rückrundenstart ganz gastfreundlich und so holten sich die motivierten Jungs aus Strande ihre verdiente Belohnung (21:25).

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 100 - 110 von 142