Bilder | Impressum & Co. | Login | Links | Start arrow Jugend arrow KTV-U18-Jungs holen tollen 3. Platz bei den Norddeutschen Meisterschaften
KTV-U18-Jungs holen tollen 3. Platz bei den Norddeutschen Meisterschaften PDF
Geschrieben von Claus Köhler   
Dienstag, 7. März 2017

Nachdem sich unsere Jungs als Vizelandesmeister für die NDM U18 qualifiziert hatten, ging es am letzten Wochenende nach Geesthacht.

Mit dem Meister aus Hamburg und dem 2. und 3. aus Mecklenburg-Vorpommern waren wir in der vermeintlich leichteren Gruppe. Gleich im ersten Spiel ging es gegen die Mannschaft aus Eimsbüttel, die im letzten Jahr Norddeutscher U18-Meister wurde. Wir kamen sehr gut ins Spiel und setzen den Gegner mit starken Aufschlägen immer wieder unter Druck. Wir gewannen das Spiel überraschend klar mit 2:0 und damit war der erste Schritt in Richtung Halbfinale getan. Auch gegen die anderen beiden Gruppengegner gewannen wir jeweils deutlich mit 2:0 und waren damit Gruppensieger und damit direkt für das Halbfinale qualifiziert. Mit entsprechend guter Stimmung kamen wir am Samstag nach 12 Stunden um 20 Uhr wieder in Kiel an.

Durch den Gruppensieg durften wir am Sonntag „ausschlafen“ – Abfahrt 8:15 Uhr aus Kiel. Wie erwartet ging es im Halbfinale gegen Flensburg, die uns auf den Landesmeisterschaften deutlich geschlagen hatten. Flensburg spielt mit der Mannschaft in der Verbandsliga und belegt dort aktuell den 3. Platz. Somit war Flensburg klarer Favorit und das zeigte sich auch in dem Spiel. Wir kämpften um jeden Ball, verloren das Spiel dennoch klar mit 0:2. Damit ging es für uns im kleinen Finale gegen Warnemünde um Platz 3. Der erste Satz lief für uns bis zum 14:7 sehr gut. Durch einen Spielerwechsel hatten wir plötzlich den Faden verloren und der Satz ging verloren. In dieser Situation bewies die Mannschaft Moral und gewann den 2. Satz deutlich. Auch der Tiebreak ging klar an uns und damit hatten wir verdient den dritten Platz erreicht. In einem tollen Finale unterlag Flensburg knapp der Internatsauswahl aus Schwerin.

Um 21 Uhr waren wir wieder in Kiel und hatten ein langes und tolles Volleyballwochenende hinter uns.

ndm_u18m_2017.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

obere Reihe: Claus (Trainer), Ole, Aaron, Onurcan, Jona, Leo, Jan, Jasper, Moritz (Trainer)

untere Reihe: Philipp, Ruben, Philipp, Noah, Momme  

 

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 7. März 2017 )