Bilder | Impressum & Co. | Login | Links | Start arrow Damen I (RL) arrow Geglückte Revanche gegen MSV Pampow
Geglückte Revanche gegen MSV Pampow PDF
Geschrieben von Jessica Greinacher   
Dienstag, 23. Januar 2018
Am vergangenen Samstag konnten die Damen des Kieler TV vor heimischem Publikum wieder beweisen, wer an die Tabellenspitze der Regionalliga Nord gehört. In einem nach Anfangsschwierigkeiten doch deutlichen 3:1 (27:29, 25:18, 25:10 & 25:12) revanchierten sich die Damen für die unglückliche Niederlage in der Hinrunde. Doch brauchten die Damen in der Gellerthalle die ersten eineinhalb Sätze um sich auf das Spiel der Pampowerinnen einzustellen. Gute Aufschläge auf eine zunächst unsichere Kieler Annahme provozierten so viele Eigenfehler, dass der erste Satz eng umkämpft an die Gäste aus dem Osten ging. Deutlich gefangener und mit einigen Umstellungen vor allem in der Blocktaktik wurde aber schon im zweiten Satz frisch aufgespielt. Als der Knoten dann endlich geplatzt war, setzten die Kieler Damen das Gastteam vor zahlreich erschienenen und gut gelaunten Zuschauern mit gezielten Aufschlägen und einer gefühlt unüberwindbaren Blockreihe mächtig unter Druck. Sichtlich hilflos ob der spielerischen Überlegenheit konnte der MSV Pampow kein erfolgreiches Spiel mehr aufbauen und folgenden Sätze gingen denkbar deutlich an die Heimmannschaft. Endlich hatten die Kielerinnen nach der Winterpause wieder zu alter Form gefunden und die Freude über den Gewinn war dementsprechend groß. Wir freuen uns schon hoffentlich mindestens genauso viele und genauso enthusiastische Zuschauer in der Gellerthalle zum Kieler Derby am 3.2.2018 begrüßen zu dürfen!