Zufallsbild

Zur Vereinsseite
Landesmeister U20 PDF
Neues von der Jugend
Geschrieben von Beke Jacobsen   
Sonntag, 26. Februar 2017

Am vergangenen Wochenende fand die U20 Landesmeisterschaft in Busdorf statt.

Weiter …
 
Wir blicken auf einen durchwachsenen Spieltag zurück... PDF
Neues von den KTV Damen V
Geschrieben von Cara Griese   
Samstag, 25. Februar 2017

Um 15 Uhr sind wir voll motiviert gegen den Tabellenzweiten Rönnau angetreten - Ziel: gegenhalten, motiviert bleiben, alles geben, dazulernen, Spaß haben!

Weiter …
 
Spielankündigungen 25. / 26. Februar 2017 PDF
Latest News
Geschrieben von Rudolph Sohn   
Donnerstag, 23. Februar 2017

Image

Samstag, 25.02.2017
Herren I - Warnemünde 17 Uhr, BZ Gellertstraße
Damen II - Parchim 14 Uhr, BZ Gellertstraße
Russee - Damen III ca. 17 Uhr, Sporthalle Russee
Damen I - GW Erkner 19:30 Uhr, Hein-Dahlinger-Halle
Damen V - Roennau 15 Uhr, Elmschenhagen II
- Mölln ca. 17 Uhr, Elmschenhagen II
Damen VII - Wilster 14 Uhr, Elmschenhagen II
- Damen VI ca. 16 Uhr, Elmschenhagen II
Wilster - ca. 18 Uhr, Elmschenhagen II
Sonntag, 26.02.2017
Damen IV - Roennau 11 Uhr, BZ Gellertstraße
- Holtenau ca 13 Uhr, BZ Gellertstraße
 

 
Eins geht, zwei steht! PDF
Neues von den Herren II
Geschrieben von Niko Fuchs   
Montag, 20. Februar 2017

Nach einer längeren Pause und Rückenwind fuhren wir am Samstag, als erstplatzierter, in den hohen Norden. Die Belegschaft der Zastrowstraße befand sich heute im Außendient: Zehn emsige Arbeiter, Axel und Fans füllten die Autos.

Im ersten Spiel des Tages trafen die Mettenhofer (Platz 3.) auf die Gastgeber aus Flensburg (Platz 4.). Diese versammelten sich zahlreich und beim Betreten der Halle wurde klar, dass viel und qualitativ unterschiedliches Personal auf der Flensburger Bank platz nahm.

Weiter …
 
Heimserie unterbrochen PDF
Neues von den KTV Damen II
Geschrieben von Annkatrin Voß   
Montag, 20. Februar 2017

Knapp 1,5 Stunden Volleyballsport bekamen die Zuschauer vergangenen Samstagmittag in der Gellerthölle geboten. Nach einem bravourösen Start verloren wir gegen den Lübecker TS mit 25:12, 18:25, 16:25 und 20:25. Am Ende machten ein starkes Angriffsspiel und eine solide Block-Feldabwehr der Lübeckerinnen den Unterschied. 


Weiter …
 
Spielankündigungen 18. Februar 2017 PDF
Latest News
Geschrieben von Rudolph Sohn   
Freitag, 17. Februar 2017

ImageNatürlich gibt es Spiele mit KTV Teams in Kiel zu sehen, aber auch in Preetz und in Flensburg ist man unterwegs. Ob man in Preetz jedoch richtig ist um sein Punktekonto aufzubessern bleibt abzuwarten. Da scheint man in Flensburg deutlich besser aufgehoben zu sein, obwohl dies sicherlich auch innerhalb von Kiel möglich ist.
Fazit: Ordentlich und vorsichtig fahren, aber dafür in den Hallen ordentlich Gas geben!

Samstag, 18.02.2017
FL-Adelby II - Herren III 17 Uhr, Bildungszentrum am Sandberg in Flensburg
Damen II - Lübeck 14 Uhr, BZ Gellertstraße
Damen I - Prenzlauer Berg 19:30 Uhr, Hein-Dahlinger-Halle
Preetz - Herren II ca. 17 Uhr, Redwoodhalle
Herren I - Neustrelitz 18 Uhr, BZ Gellertstraße

 
Grosse Ereignisse werfen ihre Schatten voraus PDF
Neues von den Herren I
Geschrieben von Hanno Meyer   
Dienstag, 14. Februar 2017

Bereits am vergangen Wochenende war die Sonne verdunkelt am Himmel von Neumünster. Sie verbarg sich hinter dem am Folgewochende stattfindendem Spitzenspiel. Eine gefährliche Situation, durfte doch nicht der Fokus verloren gehen und die ‚Pflichtaufgabe‘ Neumünster bewältigt werden. Aber alle Bedenken in dieser Richtung bewiesen sich als unbegründet. Die letzten zwei dreier in Folge und die Möglichkeit die Saison bis zum Ende offen zu gestalten ließen uns konzentriert und hochmotiviert in das Spiel gehen. Mit einem phantastischem 25:13 wurde der erste Satz in nur 17 Minuten nach Hause geholt, der Zweite folgte zu 16 in 20 Minuten. Was nun als ‚klassisch‘ zu bezeichnen gewesen wäre blieb aus. Die Konzentration und damit auch die Leistung viel nicht ab, konnte sogar nochmal gesteigert werden. Zu 17 wurde der Satz in 19 Minuten nach Hause geholt und somit das 3:0 und die nächsten 3 Punkte eingetütet. Wie wenig Coach O. an der Leistung seiner Jungs auszusetzen hatte zeigt auch, dass keine einzige Auszeit genommen wurde. Und wie sehr die Jungs schon im Tunnel Richtung Spitzenspiel sind zeigt sich auch daran, dass es keine zitierfähigen Aussagen gibt, weder als Rückblick noch als Vorausschau. Aber noch ist ja etwas Zeit, vielleicht lässt sich der ein oder andere ja noch zu einem Statement hinreißen. Die Statements am vergangenen Wochenende wurden übrigens von Michel und Eric gesetzt. Jeweils auf dem Platz.

 

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 36 - 42 von 1246