Nach dem Aufstieg suchen die (noch) 7. Damen für die nächste Landesligasaison eine Zuspielerin und eine Mitte.

 

Zufallsbild

Zur Vereinsseite
Pflicht erfüllt! PDF
Neues von den KTV Damen II
Geschrieben von Natalie Menze   
Montag, 6. Februar 2017

Etwas mehr als eine Stunde dauerte das Spiel gegen das Tabellenschlusslicht aus Schwerin und am Ende war ein deutlicher 3:0 Sieg für die Kielerinnen (25:17,25:15,25:16).
Die Vorgabe von Trainerin Ivonne Herzog, die jungen Schwerinerinnen mit druckvollen Aufschlägen direkt in Bedrängnis zu bringen, war dabei das Erfolgsrezept. Dazu kamen viele clever gelegte Bälle, die immer wieder die Lücke in der Schweriner Abwehr fanden.
So konnte man - wie von einzelnen Personen gewünscht- schon um 16.30 Uhr die Heimreise antreten und schaffte es pünktlich zum Anpfiff des BvB-Spiels gegen Leipzig vor den Fernseher!

 

Weiter …
 
Irgendwie soll es nicht sein PDF
Neues von den KTV Damen I
Geschrieben von Dennis Ruhnke   
Samstag, 4. Februar 2017

Wieder kämpften unsere KTV Mädels aufopferungsvoll und wieder mußten Sie eine herbe Niederlage einstecken. Mit 2:3 (25:27, 21:25, 25:23, 25:19, 14:16) ging die Partie gegen den Eimsbütteler TV am vergangenen Samstag verloren.

 

Weiter …
 
Revolution im Volleyball PDF
Neues von den KTV Damen II
Geschrieben von Rica Michels   
Montag, 30. Januar 2017

Sensationell besiegten die KTV II Damen am vergangenem Samstag die Mannschaft von Grün-Weiß Eimsbüttel. Dank innovativer Zuspieltechnik konnte der KTV sich von den Abstiegsplätzen distanzieren und belegt weiterhin einen zufriedenstellenden 5. Platz.

Dabei war die Ausgangssituation mehr als prekär für die 2. Damen. Beide Zuspielerinnen fielen krankheits- bzw. verletzungsbedingt aus, sodass am Freitag im Abschlusstraining eine neue Zuspielerin gecasted werden musste! Hierbei schaffte es Berit, sich durchzusetzen und sich für den Recall am kommenden Tag zu qualifizieren! 

Und sie trumpfte stark auf! Durch sensationelle Bagger-Zuspiele, die seinesgleichen suchen, schaffte sie es, ihre Angreifer stark in Szene zu setzen. Diese versenkten einen Ball nach dem anderen in der gegnerischen Hälfte! 

Weiter …
 
Pflicht erfüllt! PDF
Neues von den KTV Damen II
Geschrieben von Rica Michels   
Montag, 30. Januar 2017

Etwas mehr als eine Stunde dauerte das Spiel gegen das Tabellenschlusslicht aus Schwerin und am Ende war es ein deutlicher 3:0 Sieg der Kielerinnen (25:17,25:15,25:16). 

Trotz ihres erfolgreichen Baggerzuspiels im Spiel gegen Eimsbüttel kehrte Libera Berit Naffin auf ihre gewohnte Positon zurück und Laura Kaewel übernahm nach überstandener Grippe wieder das Zuspiel (pritschender Weise). Die Vorgabe von Trainerin Ivonne Herzog die jungen Schwerinerinnen mit druckvollen Aufschlägen direkt in Bedrängnis zu bringen, war dabei das Erfolgsrezept. Dazu kamen viele clever gelegte Bälle, die immer wieder die Lücke in der Schweriner Abwehr fanden.

So konnte man - auf Wunsch einzelner Personen- bereits um 16:30 Uhr die Heimreise antreten und war pünktlich zum Anpfiff des BvB-Spiels gegen Leipzig vorm Fernseher!

Weiter …
 
Wetterbericht für den 22.02.17 – Drei-Punkte- Regen in Mölln PDF
Neues von den KTV Damen IV
Geschrieben von Lea Kruse   
Samstag, 28. Januar 2017

Wir begrüßen euch ganz herzlich zum Volleyballwetter aus der Landesliga. Zunächst einmal schauen wir uns das Wetter im Süden Schleswig-Holsteins an. Dort haben es unsere Kieler Mädels + Trainerin Masi am Sonntag mit einer kleinen Herausforderung zu tun.

Weiter …
 
Mit starken Aufschlägen zum 3:0 gegen Mölln PDF
Neues von den KTV Damen IV
Geschrieben von Joana Friedrichs   
Samstag, 28. Januar 2017

Am 22.01.2017 trafen wir uns zum ersten Landesligaspieltag des Jahres. Mit guter Besetzung machten wir uns um 8 Uhr auf den Weg nach Mölln.

Weiter …
 
KTV Mädels wollen Revanche gegen Eimsbüttel PDF
Neues von den KTV Damen I
Geschrieben von Dennis Ruhnke   
Freitag, 27. Januar 2017

Am Samstag fahren unsere 1. Damen nach Hamburg. Um 18 Uhr steht die Partie gegen den Eimsbütteler TV an, bei der auf alle Fälle gepunktet werden soll.

Im Hinspiel haben sich die Zastrowerinnen leider eine schmerzliche 0:3 Niederlage eingehandelt, dieses Wochenende soll es aber unbedingt anders ausgehen. Die letzten Partien gegen Tabellenführer Havel Oranienburg und zuletzt gegen SCALa waren richtig tolle und kampfbetonte Begegnungen, bei denen für die KTV Mädels viel mehr drin gewesen ist. Gegen SCALa war man bis auf einen Punkt am Punktgewinn dran. Letztlich ging die Partie nach einem tollen Fight beider Teams mit 1:3 (25:22, 24:26, 24:26, 15:25) verloren.

Nahezu alle Mannschaften sind in der Liga eng beieinander, so möchte der Kieler TV nun erneut Punkte einfahren, um sich ein wenig vom unteren Tabellenende zu befreien.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 43 - 49 von 1243